Carlotta Dering

Carlotta wurde in München geboren, lebt aber seit vielen Jahren in Berlin, wo sie bei der Stiftung Oper eine Lehre zur Herrenmaßschneiderin absolvierte. Nach ihrer Ausbildung, zog sie für ein halbes Jahr nach Venedig, wo sie für das Atelier “Pietro Longhi” Kostüme für den Venezianischen Karneval schneiderte.
Jetzt arbeitet sie als selbständige Schneiderin für Privatkunden, Bands und Theaterproduktionen unter anderem für die Staatsoper Berlin, das Kindertheater Lichtenberg und das Theater Hebbel am Ufer.
Uns kleidet sie in herrliche, maßgefertigte Bühnenoutfits und erarbeitet mit ihrer Schwester Antonia das Performance-Konzept.